Kreissportbund Breitensport-Lizenzverlängerung / Lehrgang beim Kuhfelder SV

Kuhfelde Kürzlich hatte der KSB Altmark West zur Übungsleiterschulung nach Kuhfelde eingeladen. 25 Teilnehmer nahmen an der Breitensport-Lizenzverlängerung teil. Zum vierten Mal fand diese Schulung in der Kuhfelder Altmarkhalle statt. Im Schulungsraum der Kuhfelder Freiwilligen Feuerwehr wurde der theoretische Teil des Lehrplans durchgeführt. Dabei übernahmen Peter Böse und Andreas Lenz die theoretischen Lehreinheiten, bevor es zum praktischen Teil überging.

Zum dritten Mal ging es im praktischen Teil der jährlichen Lizenzverlängerung um den Bogensport. Die Kuhfelder Bogensportler stellten wieder ihre Sportart vor. Am Ende gaben alle Teilnehmer ein paar Pfeile auf die fünf Meter und 18 Meter entfernten Scheiben ab. Viele hatten zum ersten Mal dieses Sportgerät in der Hand. Sie hatten sehr viel Spaß und waren überrascht, dass sie durch die Anleitung der erfahrenen Bogensportler die „Goldene Mitte“ trafen.

Pin It on Pinterest

Share This