Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Steht auf ● Streikt ● Tanzt ● One Billion Rising

14. Februar 2018 von 15:00 bis 16:30

Jede 3. Frau weltweit war bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt. Jede 3. Frau, das entspricht einer etwaigen Anzahl von einer Milliarde Frauen (one billion)!

Am 14. Februar, dem Valentinstag, sind deshalb jedes Jahr eine Milliarde Frauen – und Männer – dazu eingeladen, raus zu gehen, zu tanzen und sich zu  erheben, um das Ende dieser Gewalt zu fordern.

Im Jahr 2017 haben rund 50.000 Menschen an den One Billion Rising-Veranstaltungen in über 150 mitwirkenden deutschen Städten teilgenommen. Videoaufnahmen dazu und weiterführende Informationen zur Kampagne finden Sie im Internet unter http://www.onebillionrising.de/obr-gebrauchsanleitung/.

In diesem Jahr soll auch die Hansestadt Gardelegen mit einem eigenen Tanz-Flashmob dabei sein. Wir möchten bis zu 100 Teilnehmende und Gäste dazu bewegen, zu dem mitreißenden Musiktitel „Spreng die Ketten“ („Break the chain“) mit uns auf dem Rathausplatz zu tanzen. Dazu wird es ein Rahmenprogramm geben, über das wir zeitnah über die Presse informieren werden.

Damit möglichst viele Frauen, Kinder und Männer am 14. Februar mit uns tanzen können, bieten wir 3 vorbereitende Workshops an, die von ausgebildeten Tanztrainer/innen angeleitet werden (Termine siehe Flyer). Wir werden eine vereinfachte Choreografie verwenden, die auch von Ungeübten leicht erlernt werden kann. Der Spaß am Tanzen steht im Vordergrund. Wir freuen uns über jeden Menschen, der Lust hat teilzunehmen.

Ich hoffe, Euer Interesse geweckt zu haben und würde mich über Eure Teilnahme sehr freuen! Bitte leiten Sie diese Information auch in Euren Netzwerken weiter!

Eure Rückfragen beantworten die Mitglieder des Vorbereitungsteams gerne.
Die Kontaktdaten findet Ihr auch auf unserem Flyer:  Hier geht es zum PDF Download

Kontakte:
Kreissportbund Altmark-West e.V., Claudia Constabel, Tel. 03909 / 42281, E-Mail: kloetze@ksb-altmarkwest.de
Altmarkkreis Salzwedel, Claudia Masuch, Tel. 03901 / 840 423, E-Mail: claudia.masuch@altmarkkreis-salzwedel.de
Miss-Mut e.V. Stendal, Janin Schlieker, Tel. 03931/ 210221, E-Mail: Miss-mut.stendal@web.de

Kooperation und Unterstützung:
Hansestadt Gardelegen
Musikschule des Altmarkkreises Salzwedel
DJ Hagen Pohlan Familienfeiern / Events

One Billion Rising ist eine weltweite Bewegung, die im September 2012 von der New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Ensler initiiert wurde. Diese Kampagne fordert ein Ende sexualisierter Gewalt sowie Gleichberechtigung und Gleichstellung.

Für den Valentinstag 2018, am 14. Februar, werden weltweit eine Milliarde Frauen und Männer zu Streiks und Protestkundgebungen aufgerufen. Indem sie ihre Häuser, Geschäfte und Arbeitsstellen verlassen und gemeinsam öffentlich tanzen, wollen sie ihre Solidarität und gemeinsame Kraft demonstrieren.

Veranstalter

KSB AltmarkWest
Telefon:
03909 42281
E-Mail:
kloetze@ksb-altmarkwest.de
Website:
http://ksb-altmarkwest.de/

Veranstaltungsort

Gardelegen Rathausplatz
Rathausplatz
Gardelegen, Sachsen-Anhalt 39638 Deutschland
+ Google Karte

Pin It on Pinterest