Herzlich Willkommen beim KSB AltmarkWest

Der Kreissportbund AltmarkWest e.V. ist die Dachorganisation von 161 Sportvereinen mit 15.234 Mitgliedern in 35 Sportsarten. Wir machen uns für den Sport im Altmarkkreis Salzwedel stark. Als Ansprechpartner für Sport und Bewegung setzen wir uns gemeinsam mit unseren Mitgliedern für eine aktive und erfolgreiche Zukunft in der westlichen Altmark ein. Wir verstehen uns als zentrale Schaltstelle zwischen den Sportorganisationen auf Kreisebene und den Kommunen einerseits sowie dem Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V. (LSB) andererseits. Unsere zentrale Aufgabe ist der Beratungs- und Informationsservice für Vereine und Verbände.

KSB – Nachrichten aus unseren Mitgliedsvereinen und Verbänden

Team Old School siegt im 39. Glockenturnier

Rund 90 Zuschauer sehen am Sonnabend in der Kalbenser Sporthalle schnellen Hallenfußball Rot/Schwarz waren die dominanten Farben am Freitagabend in der Kalbenser Turnhalle an der Feldstraße, denn dort fand das traditionelle Glockenturnier des VfL Kalbe in seiner 39.... mehr lesen

Steht auf ● Streikt ● Tanzt ● One Billion Rising

Jede 3. Frau weltweit war bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt. Jede 3. Frau, das entspricht einer etwaigen Anzahl von einer Milliarde Frauen (one billion)! Am 14. Februar, dem Valentinstag, sind deshalb jedes Jahr... mehr lesen

Junge Frau mit Dreifachbelastung

Fußball 18-jährige Milena Schulze vom SSV 80 Gardelegen ist die „Fußballheldin 2017“ Sich einer Dreifachbelastung im Fußballgeschäft zu stellen, wäre vermutlich schon vielen Männern zu viel. Umso bemerkenswerter ist es, dass eine junge Frau namens Milena Schulze in... mehr lesen

 

Sie finden uns in der
Straße der Jugend 5-6
38486 Klötze
Tel.: 03909 42281
kloetze@ksb-altmarkwest.de

Unter Hilfe und Unterstützung verstehen wir einen Kommunikationsprozess zwischen Vereinsvertretern/ -innen und uns.
„Nicht der Verein sucht die Lösung allein oder wir haben die Lösung parat. Sondern: Wir begeben uns gemeinsam auf den Weg und unterstützen den Verein – Schritt für Schritt – bei der Lösungssuche.“

Dabei verfolgen wir das Prinzip der Gleichwertigkeit aller Beteiligten sowie den Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Wir sind von
Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 16:30 Uhr
und am
Freitag von 07:30 bis 14:00 Uhr  für Sie da.

Pin It on Pinterest