Herzlich Willkommen beim KSB AltmarkWest

Der Kreissportbund AltmarkWest e.V. ist die Dachorganisation von 161 Sportvereinen mit 15.548 Mitgliedern in 35 Sportarten. Wir machen uns für den Sport im Altmarkkreis Salzwedel stark. Als Ansprechpartner für Sport und Bewegung setzen wir uns gemeinsam mit unseren Mitgliedern für eine aktive und erfolgreiche Zukunft in der westlichen Altmark ein. Wir verstehen uns als zentrale Schaltstelle zwischen den Sportorganisationen auf Kreisebene und den Kommunen einerseits sowie dem Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V. (LSB) andererseits. Unsere zentrale Aufgabe ist der Beratungs- und Informationsservice für Vereine und Verbände.

 

KSB – Nachrichten aus unseren Mitgliedsvereinen und Verbänden

Kinder- und Jugendsport in Kleingruppen möglich

Kinder- und Jugendsport in Kleingruppen möglich

Die am 27. November im Rahmen der Landespressekonferenz von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne erläuterte neue SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung für Sachsen-Anhalt beinhaltet im Paragrafen 8a für den Sport und das...

mehr lesen
40 075 Kilometer – „Top, die Wette gilt!“

40 075 Kilometer – „Top, die Wette gilt!“

Volksstimme-Aktion: Die Altmärker sind aufgerufen, in nur 62 Tagen die Welt sportlich einmal zu umrunden Top, die Wette gilt! Genauso startete bereits vor knapp 40 Jahren Frank Elstner eine Wette im Rahmen der beliebten TV-Show „Wetten, dass..?“ Selbst in Goethes...

mehr lesen
Fortschritt unter die Lupe genommen

Fortschritt unter die Lupe genommen

Sportpolitik SV Eintracht Salzwedel 09: Umbaumaßnahmen auf der Flora schreiten voran Am vergangenen Montagvormittag lud die Vorsitzende des SV Eintracht Salzwedel 09 - Katrin Pfannenschmidt - auf die Salzwedeler „Flora“ ein, um den Baufortschritt der Beregnungsanlage...

mehr lesen
 

Sie finden uns in der
Straße der Jugend 5-6
38486 Klötze
Tel.: 03909 42281
kloetze@ksb-altmarkwest.de

Unter Hilfe und Unterstützung verstehen wir einen Kommunikationsprozess zwischen Vereinsvertretern/ -innen und uns.
„Nicht der Verein sucht die Lösung allein oder wir haben die Lösung parat. Sondern: Wir begeben uns gemeinsam auf den Weg und unterstützen den Verein – Schritt für Schritt – bei der Lösungssuche.“

Dabei verfolgen wir das Prinzip der Gleichwertigkeit aller Beteiligten sowie den Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Wir sind von
Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 16:30 Uhr
und am
Freitag von 07:30 bis 14:00 Uhr  für Sie da.