26. Sportehrentag & Wahl der Sportler des Jahres am 28.02.2020 in Winterfeld

Altmarkkreis Salzwedel, 02.03.2020: Landrat Michael Ziche, der Kreissportbund Altmark West, die Sparkasse Altmark West und die Volksstimme haben am Freitag, den 28.02.2020 erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen, Mannschaften sowie verdienstvolle Sportfunktionäre (Vorsitzende, Schatzmeister, Übungsleiter) zum 26. Sportehrentag nach Winterfeld eingeladen.

„Der Sport in der Altmark steht für Toleranz, Weltoffenheit und Fairness. Er steht für sportlichen Ehrgeiz, Kameradschaft und Achtung vor der Leistung des Anderen. Uns verbindet das Streben nach sportlichen Höchstleistungen und ein freundliches Miteinander. Unter diesen Zeichen steht auch unsere heutige Festveranstaltung“, erklärte Lutz Franke, Vorsitzender des KSB, zur Eröffnung.


Der Altmarkkreis Salzwedel war 2019 wieder ganz schön sportlich!“ Das war die Botschaft von Landrat Michael Ziche an die anwesenden Sportlerinnen und Sportler, Trainer und Übungsleiter und gratulierte ihnen zu ihren tollen Leistungen im vergangenen Jahr.
Mit 15.365 organisierten Sportlern und 400 lizensierten Übungsleitern ist der Landkreis ganz vorne mit dabei, wenn es um den Organisierungsgrad zur Bevölkerung geht, der aktuell bei 18,34 % liegt. Das sichert dem Kreissportbund Altmark West e.V. (KSB) einen Spitzenplatz im Land Sachsen-Anhalt.


Die Spannbreite der Wettkämpfe ging 2019 auch wieder von Landesmeisterschaften, über Deutsche Meisterschaften bis hin zu erfolgreichen Teilnehmern an Europa- und Weltmeisterschaften.

Fakten rund um den KSB, seine Mitglieder und die aktuellen Auszeichnungen 2019:

  • insgesamt wurden 99 Einzelsportler und 12 Mannschaften ausgezeichnet, 42 Jugendliche, 57 Erwachsene)
  • 18 Sportarten von B wie Bogenlaufen bis S wie Segeln sind bei den Auszeichnungen vertreten (darunter Exoten wie Schiffsmodellsport oder Stand-Up Paddling)
  • 35 Sportarten werden in 163 Mitgliedsvereinen des KSB betrieben
  • per 31.12.2019 sind insgesamt 15.365 Sportler im KSB organisiert
  • über 400 Übungsleiter mit Lizenz sind in den Vereinen aktiv
  • größter Sportverein im Kreis bleibt weiterhin der SV „Eintracht“ Salzwedel mit 691Mitgliedern
  • mit einem Organisierungsgrad zur Bevölkerung von 18,34 % belegt der KSB weiterhin einen Spitzenplatz im Land Sachsen-Anhalt
  • in der Sportartenrangfolge liegt „König“ Fußball an 1. Stelle, es folgen der allgemeine bzw. verbandsungebundene Sport und der Turnverband  
  • im Jahr 2019 fanden im Kreis 20 überregionale Veranstaltungen auf Sportebene statt, darunter als Höhepunkt die Sportgala, das 11. Familiensportfest in Salzwedel, der 3. Frauensportaktionstag in Salzwedel, der 21. Volkswandertag in Klötze, die Kinder- und Jugendspiele in 24 Sportarten mit ca. 2.400 Teilnehmern oder der „Komm, mach mit“ Wettbewerb mit 9 teilnehmenden Schulen und ca. 300 Teilnehmern waren wiederum tolle Veranstaltungen, die Seniorenweihnachtsfeier des KSB mit Rekordteilnehmerzahl rundete das Sportjahr ab
  • 14 Sportvereine begingen in 2019 ein Jubiläum
  • 6 Sportstättenbaumaßnahmen in Vereinen wurden 2019 durch das Land in 2019 bewilligt, wobei 172.000 Euro Landeszuweisungen einflossen. Bei den 312.000 Euro Gesamtkosten sind 7.000 Euro Mittel des Landkreises, 109.000 Euro aus den betreffenden Kommunen und 24.000 Euro Eigenanteil der Vereine enthalten.
  • Zusätzlich konnten zwei Sportvereine über 165.000 Euro EU-Mittel für 2 Baumaßnahmen mit einem Gesamtvolumen von über 185.000 Euro generieren.

Hier finden Sie die Übersicht der Sportler & der Sportfunktionäre die geehrt wurden.


Einige Bilder von den Auszeichnungen und den Ausgezeichneten

Bild_(c)_KSB: Landrat Michael Ziche dankte  in seinem Grußwort allen Sportlerinnen & Sportler für ihr Engagement im und für den Sport

Bild_(c)_KSB: Landrat Michael Ziche dankte in seinem Grußwort allen Sportlerinnen & Sportler für ihr Engagement im und für den Sport

Hier gerne die Pressemeldung als PDF-Dokument.
Text: Pressestelle & KSB
Bilder_(c)_KSB


Kontakt:
Kreissportbund Altmark West e. V.
Str. der Jugend 5-6 | 38486 Klötze | Tel.: 03909 42281
kloetze@ksb-altmarkwest.de | www.ksb-altmarkwest.de